top of page
BIS WIR TANZEN 1: TANZhaltung Leinenführigkeit neugedacht
BIS WIR TANZEN 1: TANZhaltung Leinenführigkeit neugedacht

So., 10. März

|

Hundegarten Safe & Smart

BIS WIR TANZEN 1: TANZhaltung Leinenführigkeit neugedacht

In Teil 1/3 erarbeiten wir den Beginn der Alltagsleinenführigkeit. Gemeinsam mit deinem Hund findest du in eure TANZhaltung, die euch zukünftig als Anfangsritual dient. Wir zeigen dir Berührungen & Haltetechniken, mit denen du mehr Ruhe & Entspannung in euren Alltag bringst.

Keine Anmeldung möglich
Andere Kurse/Workshops

Wann & wo?

10. März 2024, 10:00 – 13:00

Hundegarten Safe & Smart, Barbenweg 1A, 1220 Wien, Austria

Über den Kurs

KURSINHALT

  • Grundlagen der Alltagsleinenführigkeit
  • Entspannung durch Berührung und Nähe
  • Prinzip Führen & Folgen
  • Ansprechbarkeit & Kooperation
  • Kommunikation & Verbundenheit an der Leine: Miteinander statt gegeneinander
  • Wohlwollend Konflikte eingehen: Wer sind wir denn miteinander, wenn wir 1 Problem haben?
  • Impulskontrolle und Frustrationstoleranz

KOSTEN: € 79,- | Teilnahme mit mehreren Hunden ist möglich, allerdings kann der Fokus pro Übung (insbesondere Einzelcoaching) immer nur auf einen Hund gerichtet werden. Es ist daher auch kein Aufschlag zu zahlen.

ORGANISATORISCHES: Zumindest die Hälfte der Kurszeit arbeiten wir ohne eure Hunde. Schafft euch die Rahmenbedingungen bitte so, wie sie für euch und eure Hunde gut sind. Es soll möglich sein, dass ihr euch gut auf euch selbst fokussieren könnt. Idealerweise lasst ihr eure Hunde für diese Zeit im Auto. Wir bieten nach Absprache auch Plätze in unserem Auto an.

WAS HAT LEINENFÜHRIGKEIT MIT TANZEN ZUTUN?

Im Tanz ist jeder Schritt geführt und gefolgt. Für jede dieser  Positionen braucht es eine aktive Entscheidung, sowie eine klare  Körpersprache und Kommunikation. Was brauchst du, um zu führen? Was  braucht dein Hund, um zu folgen? Ein Tanz kann nur dann entstehen, wenn  sich alle Beteiligten in ihren Bedürfnissen gesehen fühlen. Im Tanz  treten Persönlichkeiten zu Tage. Er bildet das Fundament eurer Beziehung  und bietet einen sicheren Rahmen für Stellvertreterkonflikte jeder Art.  So erhältst du im Alltag mehr Sicherheit im Umgang mit Konflikten und  schaffst zugleich die Basis für eure Leinenführigkeit &  weiterführende Themen, wie Orientierung im Freilauf, Rückruf, Jagen,  Leinenaggression & co.

Teilen

bottom of page